- Bildquelle: ProSieben/Richard Hübner © ProSieben/Richard Hübner

Aufgrund ihrer extravaganten Laufsteg-Posen bekam Coco Rocha den Spitznamen "Queen of Poses". Zweifellos ist sie die perfekte Gastjurorin, um Heidi beim Entscheidungs-Walk in der Posing-Woche zu unterstützen.

Im Clip: Preview zu Folge 7

Shootingstar mit extravagantem Look

Der Modelagent Charles Stuart entdeckt Coco Rocha, die eigentlich Mikhaila Rocha heißt, mit nur 14 Jahren bei einem irischen Tanzwettbewerb in Vancouver. Nach einigem Zögern willigt sie ein, für Stuarts Agentur zu modeln. Der große Durchbruch gelingt ihr 2006 dank der Zusammenarbeit mit Modefotograf Steven Meisel. Seine Fotos von dem kanadischen Model mit dem außergewöhnlichen Look bringen Coco Rocha erstmals auf das Cover der italienischen "Vogue".

Coco Rocha: Authentisches Supermodel

Von den Laufstegen dieser Welt ist Rocha seitdem nicht wegzudenken. Sie läuft für Designer wie Jean Paul Gaultier, Christian Lacroix, Chanel und Balenciaga. Trotzdem wird die Kanadierin nicht nur für ihr Aussehen gefeiert. Auch ihre Authentizität und Offenheit zeichnen Coco Rocha aus. Das Model kritisiert die bestehenden Schönheitsideale und den Magerwahn in der Modewelt.

Der "Coco-Moment"

Ein besonderes Highlight von Coco Rochas Karriere war Jean Paul Gaultiers Herbst/Winter-Show auf der Pariser Fashion Week 2007. Die Inspiration für diese Kollektion waren die schottischen Highlands. Coco Rocha eröffnete die Show auf Wunsch des Designers mit einer beeindruckenden Tanzeinlage, die ihr endgültig den Supermodel-Status bescherte. Dieser besondere Auftritt ging als "Coco-Moment" durch die Presse.

Welche Topmodel-Anwärterinnen können vor Heidi und Supermodel Coco Rocha überzeugen und wer muss nach Hause fliegen? "Germany's Next Topmodel", 2022 immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

Das könnte dir auch gefallen: 

GNTM: Fassungslosigkeit bei den Models - Barbara und Jasmin müssen gehen - You do not have permission to view this object.
GNTM 2022: Umstyling! Das sind die neuen Looks der Models - You do not have permission to view this object.