#FreeESC: Mike Singer ist Kasachstans Kandidat

 

Langweilig wird es Mike Singer wirklich nicht! Gerade erst trat er als süßer Wuschel bei "The Masked Singer" auf, nun ist der 20-Jährige der Kandidat für Kasachstan beim FREE EUROPEAN SONG CONTEST. Seine Eltern stammen ursprünglich aus dem Land.

 

Von "The Voice Kids" über "The Masked Singer" zum #FreeESC

 

Ist Mike Singer wirklich erst 20 Jahre alt? Ja. Trotzdem hat der Sänger schon einiges gemacht: Er hat "The Voice Kids" gewonnen, es bei "The Masked Singer" auf Platz 2 geschafft und will jetzt den #FreeESC-Pokal nach Kasachstan holen.

Mike ist besonders im jüngeren Publikum sehr beliebt und gewann 2019 den "Kids Choice Award" in der Kategorie "Lieblingssänger Deutschland, Österreich, Schweiz". Aber kann er auch die anderen Altersgruppen von sich überzeugen? Seinen Auftritt siehst du am Samstag, den 16. Mai, um 20:15 Uhr live auf ProSieben.

#FreeESC: Teilnehmerland Kasachstan

 

Als eines der 15 Teilnehmerländer am FREE EUROPEAN SONG CONTEST entsendet auch Kasachstan einen Kandidaten ins Rennen um den Titel. Die Teilnahme am neuen, freien Musikwettbewerb ist auch das Debüt Kasachstans im ESC-Kosmos.

 

Premiere beim #FreeESC

 

Im Jahr 2016 wurde Kasachstan als assoziiertes Mitglied in die Europäische Rundfunk Union (EBU) aufgenommen. Auf Einladung hin dürfte der Binnenstaat daher am Eurovision Song Contest teilnehmen, obwohl es nicht der Europäischen Union angehört. Diese erforderliche Einladung blieb jedoch bisher aus.

 

Kasachstan hat am abgesagten Eurovision Song Contest also noch nie teilgenommen. Beim #FreeESC ist das Land aber herzlich willkommen und kann zeigen, was in ihm steckt. Welcher kasachische Musiker wird seine Heimat repräsentieren?