Dort müssen sie zunächst einmal tun, was ihnen nach wochenlangem Dauerwerben um Stimmen vielleicht am schwersten fällt: Zuhören! Denn bei uns sind die Bürger:innen nicht nur Stichwortgeber, ihnen gehört die Bühne – und sie bestimmen, wie sie sie nutzen. Es geht um ihre Erfahrungen, ihre Sorgen, ihre Forderungen. Ihre Geschichten sind emotional und persönlich, stehen aber auch für Grundsätzliches und machen große Skandale und Zukunftsherausforderungen unserer Zeit greifbar. Erst danach wird die Politik eingeladen zu reagieren, und auch nur, wenn es der Gast erlaubt. So entstehen völlig neuartige Gespräche mit umgekehrtem Kräfteverhältnis – und unvorhersehbarem Ausgang.

Die Vertreter der Parteien in der "ProSieben-Bundestagswahl-Show" sind:

  • CDU: Philipp Amthor und Wiebke Winter
  • SPD: Saskia Esken und Lars Klingbeil
  • Bündnis 90/Die Grünen: Katrin Göring-Eckardt und Ricarda Lang
  • FDP: Wolfgang Kubicki und Konstantin Kuhle
  • Die Linke: Janine Wissler und Amira Mohamed Ali
  • AfD: Jörg Meuthen und Joana Cotar

"Die ProSieben-Bundestagswahl-Show" mit Louis Klamroth – live am Mittwoch, 22. September 2021, um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn. Hashtag zur Sendung: #P7btw21Show.