Über die Sendung

30 Jahre Quatsch, 30 Jahre Comedy, 30 Jahre Spaß – das muss gefeiert werden! Kultmoderator und Gründer Thomas Hermanns zelebriert das große Jubiläum in zwei großen Prime-Time-Events auf ProSieben und verabschiedet sich von der "Quatsch"-Bühne.

In der ersten Show "30 Jahre Quatsch Comedy Club – Legends of Quatsch" am Donnerstag, den 22. Dezember, um 20:15 Uhr betreten die Helden der deutschen Comedy-Szene die Bühne, deren Karrieren durch den Club geprägt wurden. Mit dabei: Michael Mittermeier, Rüdiger Hoffmann, Ingo Appelt, Johann König, Olaf Schubert, Gayle Tufts.Und Ilka Bessin schlüpft für Thomas Hermanns extra noch einmal als Cindy aus Marzahn in ihren legendären pinken Jogginganzug.

Time To Say Goodbye… Nach 30 Jahren verabschiedet sich Thomas Hermanns in der zweiten Jubiläumsshow "30 Jahre Quatsch Comedy Club – Bye, Bye Thomas" am Donnerstag, den 29. Dezember, um 20:15 Uhr auf ProSieben als Moderator des Clubs und reicht das Mikrofon an den Nachwuchs weiter. "Ich werde mich von der Bühne verabschieden, in den Control Room gehen und mich verstärkt den Aufgaben als Produzent und Intendant der Live Clubs und auch neuen Themen widmen", verrät der Gastgeber. Seinen Abschied zelebriert er mit Comedy-Größen wie Atze Schröder, Tahnee, Chris Tall, Oliver Pocher, Lisa Feller, Ingmar Stadelmann oder Ole Lehmann.

Weitere beliebte Sendungen