- Bildquelle: Ivan Nikolov/WENN.com © Ivan Nikolov/WENN.com

Was wäre "How I Met Your Mother" ohne die "Robin Scherbatsky"-Darstellerin Cobie Smulders (31)? Ein Szenario, das für viele Fans unmöglich ist, doch beinahe Realität geworden wäre. Auf einem "Reddit – Ask Me Anything"-Event am Montag erklärte Co-Produzent Craig Thomas, das die Macher für die Rolle der "Robin" eigentlich eine andere Person vorgesehen hatten.

Jennifer Love Hewitt (34) hat lieber 'The Ghost Whisperer' gemacht, anstatt bei 'HIMYM' mitzuwirken", erklärte Thomas auf eine Frage. Schon länger seien Gerüchte im Raum gewesen, dass Cobie Smulders nicht die erste Wahl für die "How I Met Your Mother"-Rolle gewesen sei. Nun wurde der Name verkündet: Jennifer Love Hewitt sollte die "Robin" spielen.

Im anschließenden Cast hätte sich jedoch die damals noch unbekannte Cobie Smulders durchgesetzt. Auf die Frage, ob "Robin" erneut als Popstar "Robin Sparkles" in der finalen Staffel von "How I Met Your Mother" auftauchen wird, erklärte er: "Bleibt gespannt... Leute tendieren dazu, auf einer Hochzeit zu singen." Trotz allem soll es laut den Machern der Serie einen tränenreichen Abschied geben.