Stars

Conchita Wurst vor "ESC 2014"

Mit nacktem Popo in verrücktem Kunstprojekt

15.05.2014 11:58 Uhr / am

Wer sich fragt, wie die "ESC 2014"-Gewinnerin Conchita Wurst nackt aussieht, der kann sich zumindest die hüllenlose Rückseite der Dragqueen anschauen. Für ein Kunstprojekt hat sich die Wurst aus ihrer Pelle geschält.

Bereits im letzten Jahr hatte sich Conchita Wurst (25) für das österreichische Kunstprojekt "Geheimes Kabinett II" nackt gemacht. Der Künstler Daniel Feyerl hat sich für seine Arbeit insgesamt 21 ältere Kunstwerke ausgesucht und jeweils eine Person aus dem Bild gegen ein nacktes Model ausgetauscht. Wie auf der Homepage des Künstlerkollektivs "TEAM[:]niel" zu sehen ist, ist die Fotocollage mit Conchita Wurst noch relativ harmlos.

Während die "ESC 2014"-Gewinnerin nur ihre Rückseite und damit ihren nackten Po zeigt, gibt es Bilder, auf denen die Models weitaus mehr enthüllen. Conchita selbst wurde von Feyerl in ein Gemälde der mythologischen Figuren "Die drei Grazien" geschnitten. "Es ist tatsächlich das echte Hinterteil von Conchita Wurst", bestätigt der Künstler gegenüber der "Bild".

"Es gab für jedes der Motive mehrere Kandidaten. Für dieses Bild war Conchita am besten geeignet. Weil wir mit ihr befreundet sind, konnten wir sie schließlich überreden", verrät Daniel Feyerl dem Boulevardblatt weiter. Eine Vernissage zu "Das Geheime Kabinett" startete bereits am 28. November 2013 im "Casoria Contemporary Art Museum" in Neapel. Laut Angaben der Homepage ist sie allerdings seit Februar 2014 beendet. Vielleicht kommen die heißen Popo-Bilder rund um Conchita Wurst nach ihrem "ESC 2014"-Erfolg aber ja noch einmal zurück.

Bilder zu Tom Neuwirth

News zu Tom Neuwirth

23.05.2015 14:56
"ESC 2015" mit neuer Conchita Wurst:

Diese Serbin hat Kultpotenzial

Der Countdown zum "ESC 2015" läuft und alle Welt will wissen, wer wohl die Nachfolge von Überraschungsgewinnerin Conchita Wurst antreten wird. Unter den Favoriten befindet sich seit dem Halbfinale auch eine Serbin: Bojana...

Mehr lesen

22.05.2015 16:06
"ESC 2015" in Wien mit Måns Zelmerlöw:

Schwedischer Favorit lässt Konkurrenz hinter sich

Es mag verfrüht sein, schon jetzt einen "ESC 2015"-Sieger auszurufen. Manch einer tut es dennoch und immer wieder ist der Name Måns Zelmerlöw im Spiel. Buchmacher und Fans sind sich einig: Der Schwede rockt – und wird eine...

Mehr lesen

21.05.2015 16:00
Andreas Gabalier rudert zurück

Unterstützung für "ESC" und Conchita Wurst

Für seine konservative Einstellung hat Andreas Gabalier zuletzt einiges an Kritik einstecken müssen. Und er bleibt dabei: Homosexualität werde verherrlicht – besonders jetzt beim "ESC". Schwulenrechte sowie Künstler wie Co...

Mehr lesen

13.01.2015 18:07
"Monrose"-Star Bahar beim "ESC 2015"?:

Auf den Spuren von Conchita Wurst

Bahar Kizil versucht es erneut. Nachdem die Sängerin schon einmal mit ihrer Band "Monrose" beim "Eurovision Song Contest" mitmachen wollte, wagt sie es nun solo. Dafür meldete sich die Künstlerin beim Vorentscheid zum "ESC...

Mehr lesen

09.09.2014 13:17
"ESC"-Gewinnerin Conchita Wurst:

Jetzt wird sie Ehrenbürgerin

Mit ihrem Auftritt beim "ESC" setzte Conchita Wurst neue Maßstäbe. Das wurde jetzt auch in ihrem österreichischen Heimatdorf Bad Mitterndorf erkannt: Die bärtige Diva wurde zur Ehrenbürgerin ernannt.

Mehr lesen