- Bildquelle: Peter Kaminski/WENN.com © Peter Kaminski/WENN.com

Der 22-jährige Singer-Songwriter ist wie aus dem Nichts aufgetaucht und hat mit seiner im November 2018 veröffentlichten Single „Somebody You Loved“ rasch die Charts gestürmt. In Großbritannien stand der Song sogar sieben Wochen lang auf der 1. Der Schotte ist wohl jetzt schon der Star am Pop Himmel 2019, obwohl er doch so unkonventionell erscheint. Neben seinen emotionalen Balladen begeistert der Sänger seine Fans nämlich regelmäßig auf Instagram und Twitter und hat schon für den ein oder anderen viralen Lacher gesorgt.

Doch im Vordergrund steht natürlich die Musik. Mit seiner kratzigen Stimme, die meist mit schlichter Pianobegleitung verpackt wird, schafft es Lewis Capaldi eine große Bandbreite an Emotionen in seinen Liedern zu transportieren. Da verwundert es niemanden, dass sein zweiter Album-Vorbote „Hold Me While You Wait“ ebenfalls die Top 5 der Britischen Charts erreichte und sein Debütalbum „Devinely Uninspired To A Hellish Extent“ das am Meisten Vorbestellte Album auf Apple Music UK aller Zeiten ist. Nicht nur deshalb werden für den Longplayer sehr hohe Streamingzahlen erwartet. Bevor das Album überhaupt veröffentlicht war, schaffte es der junge Sänger außerdem, seine UK Arena Tour komplett auszuverkaufen. Auch deutsche Fans können den jungen Sänger und die neuesten Herzschmerz-Songs von „Devinely Uninspired To A Hellish Extent“ auf seiner Tour hierzulande erleben.