- Bildquelle: Universal Music © Universal Music

Nachdem sich die Brüder 2013 aufgrund von Streitigkeiten trennten, haben sie sich jetzt wieder versöhnt und wagen mit „Happiness Begins“ einen Neustart. Aus den damaligen „Camp Rock“ Teenie Stars sind heute reife Männer geworden, die seit neuestem alle verheiratet sind. Kevins Ehe hält bereits seit 2009, mit seiner Ehefrau Danielle hat er sogar zwei Kinder. Nick und Jonas konzentrierten sich in der Zwischenzeit weiterhin auf die Musik. Nick, der jüngste des Gespanns, feierte beispielsweise mit seiner R&B Nummer „Jealous“ großen Erfolg und Joe lieferte als Lead-Sänger von DNCE mit „Cake by the Ocean“ einen weiteren Hit.

Die Veröffentlichung von „Happiness Begins“ geht einher mit einer gleichnamigen Doku, die die Jungs auf dem Weg zu ihrem Comeback begleitet. Das Album wurde von keinem anderen als dem OneRepublic Star Ryan Tedder produziert. Um das Comeback der Jonas Brothers, die vor kurzem zusätzlich eine US und Europa Tour bekannt gaben, entstand in den letzten Monaten ein großer Hype. So wurde ihre Comeback-Song „Sucker“ ihre erste Nummer 1 Single und erzielte auf YouTube bereits über 148 Millionen Views. Es besteht also sicherlich kein Zweifel daran, das auch ihr lang ersehntes Album auf viele offene Ohren stoßen wird.